Frankfurt Flughafen

Ein Tag am Flughafen

Wir fuhren mit der Straßenbahn zum Bahnhof. Mit dem Zug ging es weiter zum Flughafen. Mit Rolltreppen fuhren wir nach oben. Bei den ICEs haben wir gefrühstückt. Das war gut.

Frühstück im Fernbahnhof
Frühstück im Fernbahnhof

Nach dem Frühstück haben wir uns einen ICE von innen angeschaut.
Jetzt gingen wir zum Flughafen. Auf dem Weg zum Terminal 2 haben wir einen Piloten getroffen. Wir durften auch ein Foto mit ihm machen.

Die Regenbogengruppe mit Pilot von United Airlines
Die Regenbogengruppe mit Pilot von United Airlines

Jetzt waren wir an der Bahn. Wir haben gewartet. Die erste war voll. Dann konnten wir einsteigen und losfahren.

Unterwegs haben wir die ersten Flugzeuge gesehen. Im Terminal angekommen sind wir auf die Besucherterasse gegangen. Dort haben einige Kinder Fluggesellschaften in einem Heft geschaut.

Kinder beim Suchen von Hecklogos
Kinder beim Suchen von Hecklogos

Die Flugzeuge sind gestartet, gelandet oder wurden geschoben. – Flugzeuge können nämlich nicht rückwärts fahren.

Auf dem Spielplatz konnten wir jetzt erst einmal spielen. Mirco und Elfie kamen mit vier Tabletts. Jetzt wurde erst einmal gegessen. Nach dem Essen haben wir weitergespielt.

Später sind wir mit dem Bus (61) zurück gefahren.
Der Ausflug war … gut, toll, cool.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.