Von Eidechsen, Molchen und Fröschen (Waldgruppe 6. Juli)

Auch im Juli war die Waldgruppe wieder unterwegs zum Goldsteiner Wasserwerk. In den Sommermonaten aufgrund der abwechslungsreichen Tierwelt ein immer wieder gern gewähltes Ausflugsziel.

Für die große Froschsichtung kamen wir leider eine Woche zu spät (die Regenbogengruppe hatte hier das Glück gepachtet), dafür wurden wir mit Eidechsen belohnt. Diese sonnen sich gerne auf den Baumstämmen am Wegesrand und können bei vorsichtiger Annäherung dabei beobachtet werden.

Nicht nur das Kinderreich sondern auch die Waldgruppe startet jetzt in die Sommerferien. Im September geht es weiter. Doch auch in der Zwischenzeit gibt es sicherlich den ein oder anderen Waldausflug für die Kinder des Kinderreiches.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.